Viele Neugeborene schlafen zunächst in einer Wiege im elterlichen Schlafzimmer. Doch spätestens beim Umzug ins eigene Kinderzimmer sollte ein geeignetes Kinderbett angeschafft werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Betten ist ein Kinderbett kürzer und schmaler. Die Normmaße sind gestaffelt und reichen von 60 x 120 cm über 70 x 160 cm bis 90 x 160 cm.

Durch feststellbare Rollen ist solch ein Kinderbett mobil, höhenverstellbare Lattenroste ermöglichen den Eltern ein rückenschonendes Arbeiten. Zusätzlich am Kinderbett angebrachte Sicherungselemente wie verstellbare Gitter und Rahmen sollen die Kleinen vor dem Herausfallen bewahren. Bei den meisten Kinderbett Modellen ist das Gitter so konstruiert, dass es zur besseren Versorgung des Kindes heruntergeklappt oder abgesenkt werden kann.

Kinderbett Bild

Außerdem können einzelne Stäbe des Gitters später ganz entfernt werden, damit ein älteres Kind sein Kinderbett selbständig besteigen und verlassen kann. Das Angebot an Baby- und Kinderbetten ist vielfältig.

Oftmals sind Babybetten mit geringem Aufwand zum Kinderbett umzubauen oder sind Teil einer Kompletteinrichtung, bei der alles Mobiliar zusammenpasst. Praktisch und beliebt sind sogenannte Stock- oder Etagenbetten - vorausgesetzt, die Deckenhöhe ist ausreichend und erlaubt dem Kind ein bequemes, aufrechtes Sitzen. So ein spezielles Kinderbett spart Platz und bietet sich an, wenn sich Geschwister ein Zimmer teilen müssen. Bei Hochbetten befindet sich der Schlafplatz deutlich über dem Fußboden und ist wie beim Etagenbett über eine Leiter erreichbar. Der so gewonnen freie Platz darunter kann als Wohn- oder Spielbereich eingerichtet werden.

Besonders gern werden Kinderzimmer heute auch nach Themen eingerichtet. So wird ein schlichtes Kinderbett zum Himmelbett für kleine Prinzessinnen dekoriert, hinter einer passgenauen Schlossmauer versteckt oder zur Piratenhöhle umgestaltet. Es ist sogar möglich, ein Kinderbett mit Dach und Balkon auszustatten. Viele Hersteller bieten fantasievolle Einzelanfertigungen an und erfüllen auch spezielle Kundenwünsche nach einem individuellen Kinderbett.

Bei der Suche nach dem geeigneten Kinderbett sollten Eltern sich nicht nur von der Optik leiten lassen und Preise vergleichen. Ebenso wichtig sind die Sicherheit der einzelnen Bauteile und die ökologische Unbedenklichkeit der verwendeten Materialien. Auf Spanplatten und Kunststoffverleimungen sollte besser verzichtet werden. Ein Kinderbett aus massivem Holz ist stabiler und robuster; es hält auch mal eine wilde Toberei aus. Ecken und Kanten müssen sauber abgerundet sein, Schraubenköpfe dürfen nicht hervorstehen. Die für den Anstrich verwendeten Lasuren und Farben sollten lösemittelfrei und farbecht sein, in den Dekormaterialien für ein Kinderbett haben Weichmacher und Giftstoffe nichts zu suchen. Zusätzlich sollten alle verwendeten Bauteile schwer entflammbar sein.

Sind bei dem ausgewählten Kinderbett TÜV Plakette und das GS Siegel für geprüfte Sicherheit vorhanden, können die Eltern sicher sein, dass bei der Herstellung und Verarbeitung alle vorgeschriebenen Sicherheitsstandards erfüllt wurden.


 

Die Wichtigkeit des gesunden Kinderschlafs

Besonders für die Kleinsten ist ausreichender und gesunder Schlaf sehr wichtig. Die Erlebnisse des Tages werden im Traumschlaf verarbeitet und neue Verknüpfungen im Gehirn entstehen. Auch die Anregung des Immunsystems und das kindliche Wachstum finden vor allem im Schlaf statt und da vor allem in den Tiefschlafphasen. Kinder benötigen also ausreichend Tiefschlaf, um keine Wachstumsstörungen [...]


Antike Möbel online kaufen – darauf sollte man achten

Wer sich für die früheren Zeiten interessiert, wird sich sicherlich auch mit dem Thema “Antike Möbel” auseinandersetzen. Dabei handelt es sich nämlich um Möbelstücke, die aus den früheren Zeiten stammen. Egal ob aus der Zeit des Biedermeiers oder des Barocks, fast alles gibt es auch heute noch zu erwerben.


Die richtige Beleuchtung im Kinderzimmer – LEDs machen den Unterschied

Mittlerweile hat die EU in Kooperation mit der deutschen Bundesregierung beschlossen, dass das Glühbirnenverbot stufenweise durchgesetzt wird. Dies hat auch einen guten Grund, denn im Gegensatz zur LED-Birne verbraucht eine herkömmliche Glühbirne bis zu 90% mehr Strom, als es bei einer LED-Birne der Fall ist. Nicht nur das, denn der CO2 Ausstoß ist bei einer [...]


Möbelhaus-Kette Ikea will Heimkino-Produkte anbieten

Das die schwedische Möbelhaus-Kette Ikea will zukünftig sein Produkt-Portfolio erweitern und Fernseher sowie Heimkino-Systeme anbieten.


XXXLutz will Filiale in Villingen-Schwenningen umbauen und verkleinern

Laut einem Bericht der Zeitung “Südkurier” plant das österreichischen Möbel-Unternehmens XXXLutz eine Verkleinerung der Filiale in Villingen-Schwenningen. Wie die Journalisten erfahren haben wollen, soll die Lagerflächen einerseits verkleinert und ein Teil davon sogar in ein separates Lager nach Donaueschingen ausgelagert werden.


Sonnenschutz Markisen für Kinderzimmer

Sonnenschutz Markisen gibt es in breiter Auswahl. Es werden die unterschiedlichsten Modelle und viele verschiedene Farben angeboten. Für jedes Heim kann die passende Markise gewählt werden. Es gibt Sonnenschutz Markisen in unterschiedlichen Materialien im Handel. Es sind Markisen mit Lamellen, die aus Metall oder stabilen Kunststoff gefertigt sind zu bekommen.


Tipps zum Kauf von Kinderbetten: Billige Betten lohnen nicht

Wenn der Kauf eines neuen Kinderbettes ansteht ergeben sich immer viele Fragen. In unserem Kinderbetten-Ratgeber finden sie alle Informationen worauf bei der Wahl des richtigen Bettes geachtet werden sollte.


Kinderbetten: Was beim Lattenrost und der Bettwäsche beachtet werden sollte

Wer seine Kinder in alten ausgelegenen Betten schlafen lässt, der riskiert Haltungsschäden und generelle Fehler an der ungefestigten Knochenstruktur von Kindern und Jugendlichen. Da sich diese bis zum 20. Lebensjahr stetig entwickelt, sollte bei der Wahl eines Kinderbettes auf die Qualität besonderen Wert gelegt werden. So sollte ein Bett oder auch die Matratze nicht zu [...]


Ratgeber: Babybetten für den gesunden Schlaf des Kindes

„Wie man sich bettet, so schläft man“ – dieses Sprichwort gilt nicht nur für Erwachsene, sondern auch für die Aller kleinsten. Bei jungen Eltern wird der Schlaf des Neugeborenen zum Dauerthema, denn er ist besonders wichtig für die Entwicklung. Da darf natürlich ein richtig gutes Babybett nicht fehlen. Worauf man achten muss, wollen wir euch [...]


Im Bett mit OpenStreetMap-Tagesdecke

Der Online-Kartendienst OpenStreetMap hat ein lustiges Produkt auf den Markt gebracht. Das Unternehmen hat Tagesdecken mit Bildern der eigenen OpenStreetMap bedruckt und bietet diese nun Geek und allen anderen Interessierten zum Kauf an.